Herbstwanderung 2017

Herbstwanderrung im Oberen Mittelrheintal

Tag 1
Ankunft am Freitag zum Abendessen im Hotel in Oberheimbach. Leider hatten zwei abgesagt und zwei die Woche verwechselt, also waren wir nur 15 Wanderer.

Tag 2
Nach einem guten Frühstück ging es um 9:00 Uhr los. Gleich der erste Anstieg hinter dem Hotel zwischen 14% und 30%. Auf dem Rundwanderweg 1 geht es nach Niederheimbach am Rhein. Hier fängt für uns der Rhein-Burgen-Weg an. Wir werden die Etappen 12 und 11 in Richtung Oberwesel laufen. Im Laufe des Vormittags lichtet sich der Nebel und gibt die herrliche Sicht auf die herbstlichen Weinberge und den Rhein frei. Pünktlich zum Mittagessen laufen wir nach anstrengenden 12 km im "Alten Posthof" in Bacharach ein. Die nächsten 13 km sollten uns noch einmal alles abverlangen. Von Bacharach ging es erst mal viele Stufen hoch, wo uns dann aber ein wundervoller Ausblick über Bacharach und den Rhein entschädigte. Kurz vor dem Steinbruch Grube Rhein bei Engelsburg bot sich ein toller Blick auf die "Burg Pfalzgrafenstein" im Rhein. Endlich nach weiteren Kilometern erreichten wir alle geschafft Oberwesel. Nach einer kurzen Pause nahmen wir den Regionalzug nach Niederheimbach. Von dort waren es nur noch 2 km bis zum Hotel.
Das ganze hätte man natürlich auch auf dem direkten Radweg von 12 km in ca. 45 Minuten schaffen können.

  • Höhenprofil - Oberheimbach nach Oberwesel (links nach rechts)

Rhein-Burgen-Weg

  • Wanderstrecke von Oberheimbach nach Oberwesel, Rheinabwärts
    Track: V.Berg

 Tag 3
Es geht wieder um 9:00 Uhr los und wieder die ersten 700 m steil aufwärts. Wieder im Frühnebel geht es teilweise auf dem Rundwanderweg 1 zum Forsthaus Lauschhütte. Diese Etappe ist nach ca. 11 km erreicht. Zu Mittag scheint die Sonne und wir genießen das Mittagessen auf der Terrasse des Forsthauses. Nach dem Essen geht es wieder über ca. 5 km zum Hotel zurück und anschließend fahren alle wieder nach hause und freuen sich schon auf die nächste Herbstwanderung.

  • Höhenprofil - Oberheimbach zum Forsthaus Lauschhütte und zurück (links nach rechts)

  • Wanderstrecke von Oberheimbach nach Forsthaus Lauschhütte
    Track: R. Kroker
  • Artikel: V. Berg
    Fotorechte: V. Berg

Für registrierte Mitglieder steht ein Fotoalbum unter Fotogalerie

zur Verfügung.

NEU - 16.10.2017 - Wanderung 2017_Oberheimbach